Ich wünsche dir das Doppelte
wie du mir.


 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Ich wünsche dir das Doppelte
wie du mir.
Friendscout 24
Ilove
Neu.de
Cosmopolitan
Seelenfarben
Das fiese Horoskop
Vivien und Erhard
Hier passiert was

Newsblog
40+x
Adlerfeder
AllesB
Bronski
Leierkasten
Gullwings
Hexenzauber
Sevi
She
IT-Zicke
Zicke on Tour

"Liebe ist - das einzige Mittel, die Gunst der Frauen zu erlangen, die für Geld nicht zu haben sind - das, was der größte Philosoph nicht zu erklären, wohl aber der größte Dummkopf zu empfinden vermag." (Francois de La Rochefoucauld)

Freunde sind die Menschen,
die deine
Vergangenheit akzeptieren,
dich in der
Gegenwart mögen
und in deiner Zukunft
zu dir stehen!







Uff,
letzte Nacht war wohl f?r einige von uns zu heftig.
Im laufe des Tages sagten 2 M?dels wegen "bin immer noch ko und hab Muskelkater" ab.
Daf?r hatte sich der Ex im Laufe des Tages wohl noch mehr beruhigt, und, ...das darf wohl net wahr sinn: er war wieder in der Disco.... Er mu? wohl sehr gegr?belt haben. Jedenfalls war er wie ausgewechselt. Wenn ich einen Schritt retour geh plumps ich wohl in den aufgebaggerten Graben....
He Gro?er, toll dass du ?ber deinen Schatten springen konntest. H?tt ich dir nicht zugetraut. Danke daf?r, dass wir diese Nacht endlich mal wieder, ohne uns anzukeiffen, miteinander reden und vor allem, miteinander scherzen konnten. Auch danke f?r den Drink. Schade dass du so fr?h gehen mu?test. Ich wei?, in Hessenland wird heute gearbeitet...
Und die andern Jungs (die M?dels waren ja scheints alle, au?er mir, au?er Gefecht)? Knuddel war mal wieder zornig und traurig, weil a) Ex wieder aufgekreuzt war, b) Schnuckelchen mich dauernd mit hei?en sms zutextete (*sfg*... ich revanchier mich daf?r, demn?chst) und ich mich heute (wie in letzter Zeit) ja nicht auf einen Kerl festlegen wollte. Knuddel, du wei?t, mein Herz geh?rt nem andern.
Und nicht zu vergessen: Unser DJ.
Kerle, das war hart an der Grenze heute. Biste eigentlich noch heil nach Hause gekommen??? *sfg*

Puh, langsam werd ich m?de. Die Zicken schlafen noch....
Fazit: Es war ein geniales WE, auch wenn ich jemand sehr vermi?te. Mal sehen, was diese Woche passiert und wie das kommende WE aussieht.
?brigens: Langsam glaub ich, dass M?nner niemals tanzen lernen. Wenn mich die Jungs nicht bis n?chstes WE vom Gegenteil ?berzeugt haben werd ich mir wohl den Nichtt?nzerausweis kopiern und verteilen...

PS: Sorry Jungs, wenn ich euch vergangene Nacht mit meinem Outfit irritierte (ja, ihr seids gewohnt, mich in Jeans zu sehen). Aber nach vergangenem Samstag konnt ichs mir einfach nicht verkneifen und wollte den M?dels mal zeigen, dass Minirock und Bluse nicht immer aussehen m?ssen wie Bauch- und Hirnfrei (ich hoffe, es war niemand da, der Bilder machte. Wenn doch, dann bitte das n?chste mal mit Voranmeldung, damit ich wenn schon, denn schon dementsprechend ein Kleid trage -aber dann auf keinen Fall mit nem Mann tanzen werde-).

In diesem Sinn:
W?nsch euch allen einen tollen Start in eine wundervolle Woche.
*gleich-m?de-aber-happy-ins-Bett-fall*
1.11.04 06:45


Werbung


Wenn M?nner zicken....

Schnuckelchen, ich liebe dich *lach*
du bist b?se!!!

Revier verteidigen? tststs



2.11.04 01:29


Na, hoffentlich stimmt das:

Zitat:
Ab Donnerstag ?bernimmt dann endlich die Liebe das Zepter. Der Mond steht an den fr?hesten Morgenstunden im Feuerzeichen L?we. Sonne und Neptun verbinden sich und wirken in erster Linie zerstreuend. Sie vergessen die Pflichten f?r einen Tag. Und zum ersten Mal in dieser Woche sp?ren Sie Lust auf andere Menschen, wird der J?ger in Ihnen wach. Sie brauchen Best?tigung ? und finden diese auch. Einen Tag lang springen Ihnen andere Menschen ins Auge, entdecken Sie pl?tzlich, wie h?bsch jemand ist, der vielleicht schon seit Jahren in Ihrer Umgebung herumschwirrt, dessen Reize Ihnen aber bis dato verborgen blieben. In den Abendstunden verst?rken sich diese Energien noch mehr. Jupiter ist wirksam und macht richtig euphorisch. Merkur wechselt heute in den Sch?tzen, was Ihnen auf der geistigen Ebene in den n?chsten vier Wochen eine gro?e Hilfe ist. Am Freitag ?berschlagen Sie sich vor Gl?ck. An Arbeiten ist nicht zu denken. Sie sind v?llig unkonzentriert und haben nur Unsinn im Kopf. Wer er sich irgendwie einteilen kann, soll heute frei machen. Zwischenmenschlich wird der Tag einfach toll und bei manchen auch sehr leidenschaftlich. Wer eine Verabredung hat, wird aus dem Jubeln nicht mehr herauskommen. So innig und nahe waren Sie sich mit einem bestimmten Menschen schon lange nicht mehr.
Am Abend (und erst in der Nacht!) sind sinnliche H?hepunkte m?glich, wie Sie diese schon lange nicht mehr erlebt haben.
Samstag und Sonntag dann flaut diese euphorische Stimmung ab, weil zwei Quadrat-Aspekte exakt werden. Einmal Merkur und Uranus und sp?ter Mars und Saturn. Beide Verbindungen dr?cken Ihre Stimmung, machen nachdenklich. Der Mond in der Jungfrau tr?gt au?erdem dazu bei, dass Sie ein arbeitsintensives Wochenende verbringen. Aber f?r die Liebe bleibt immer noch Zeit.


.... na denn, auf ins Leben.
4.11.04 08:53


Nach all dem M?chtegernzicken-terror,
den ich in den letzten Tagen durch andere ertragen mu?te,
tut diese sms von eben richtig gut:

"Das Sch?nste am Schlafen ist die Gewissheit,
dass ich in Gedanken die ganze Zeit neben dir liegen werde
und uns die Entfernung nicht trennen kann."

Danke....
*schmatzwerf*


5.11.04 16:48


Zum Gl?ck m?ssen Vergn?gen und Beruf sich nicht immer widersprechen.
Danke an alle Nachtarbeiter, die dazu beitrugen, dass es ein wundervolles WE wurde und ich trotzdem heil nach Hause kam.



Weitere Details folgen...


mfg (Achtung pf?lzer Dialekt: mied ferdich gabud)
7.11.04 05:41


Hm,
das war wieder ein Abend:
Die Minizicken waren ko heute (war ja erster Schultag),
daf?r durfte ich die neue meines noch-Angetrauten beim
Chatten erleben...
Hoffentlich wohnen die beiden bald zusammen,
damit ihr Hormonhaushalt endlich ausgeglichen ist
und ich endlich meine Ruhe vor den beiden hab....
Schnuckelchen und der Gro?e mischten noch mit und
schenkten sich auch nix....
na klasse...
Aber zum Gl?ck gibts ja noch icq
und da hat man(n) mich doch auf andere Gedanken gebracht.
mein Fazit heute:

wer liebt geht ein Risiko ein
Dank Nena wissen wir: ?Liebe wird aus Mut gemacht.?
Zitat aus der neuen Cosmopolitan
Sind Sie bereit f?r die gro?e Liebe
http://www.cosmopolitan.de/sexliebe/grosseliebe.html



Dazu passt wohl auch jenes:
Ich liebe einen J?ngeren
http://www.cosmopolitan.de/sexliebe/juengere_maenner.html



*lach*
und damit das ganze dann nicht zu trocken wird:
Himmlisches Vergn?gen
http://www.cosmopolitan.de/astro/astrosex.html



so, und nun l?ster ich noch mit nem Berufskollegen ?ber die Wahlen in den USA.....



11.11.04 01:45


Zitat:

Liebe Zicke oder Chris
Danke f?r den gew?hrten Einblick in Dein Leben sowie die daraus resultierende Spannung und Vergn?gen.
herzliche Gr?sse
Peter

Liebster ZH,
irgendwie, irgendwo, irgendwann
(Admintreffen?) *sfg*

Mu?t mich aber liebhaben ....

*diabolisch-grins*
*wink-in-die-Schweiz*
11.11.04 17:49


Clowns und Helden ...
(Zwei liebe Menschen denken an mich):


...ein Treffen ist doch eher fade... Mehr Emotionen als unsere digitalen Schatten, wird es nicht geben. Und wenn wir ficken, hast Du ein moralisches / ethisches Problem und ich eine sch?ne, wilde Erinnerung mehr...


ach so - und zickenland ist bestens bekannt - da ist agentur...
aber pssst ;-)



ich liebe sie,
sie bringen andere zum Lachen.
Schade, dass man ihnen manchmal nicht ansieht, wies in ihnen wirklich aussieht....



11.11.04 22:29


Hoffentlich lesen das sehr viele M?nner
(einschlie?lich der Kommentare):

Auszug aus Blancas Blog:
ich k?sse ...
... keine m?nner mit bart!
blanca am 08.11.04 22:07


Ich gestehe, ich k?sse auch nicht gerne solch einen Mann
(f?hlt sich an, als wenn frau mit ner Zahnb?rste knutscht).
Aber ob manche M?nner das je verstehen werden????



PS: Bitte bedenkt, dass nicht hier kommentiert werden soll,
sondern, wenn schon Bl?mchen, dann bitte zu Blanca
(Link siehe Links)....
11.11.04 23:02


Auch Zicken trauern mal....


Und wenn ich Dir auch nicht gerade in die Augen sehen kann hoffe ich und weiss ich, dass es Dir ebenso ergeht und Du beim Lesen dieser Zeilen denkst "ja, genauso. Danke" und das gibt mir die Kraft. Wir werden immer zueinander geh?ren auch wenn uns einmal etwas trennen sollte. Du weisst, dass ich da bin und ich weiss, dass Du da bist. Das z?hlt.

*traurig-umguck*
ich "seh" dich nicht mehr
denk an dich und "dont?t leave"

12.11.04 20:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung